• Natur erleben


    Wandern in Schöneck

    Zu Fuß
    in Schöneck & Umgebung


    120 km Wanderwege, ausgeschildert mit der international üblichen Strichmarkierung führen Sie in das waldreiche Umland der Stadt Schöneck. Vom Aussichtfelsen 'Alter Söll' erhalten Sie einen Blick über Ihre Wanderziele. Eingebettet in die herrliche vogtländische Landschaft, liegen kleine romantische Bauerndörfer, die über schattige Waldwege erreichbar sind, greifbar vor Ihnen. Das Naherholungsgebiet Muldenquelle bietet Ihnen mit einer Teichlandschaft, Ruhebänken, Spazierwegen und einer Unterkunftshütte, die einem Kohlenmeiler nachempfunden wurde, Entspannung und Aktivität.


  • Radfahrer im Hintergrund Blick auf Schöneck

    Mit dem Rad
    in Schöneck & Umgebung


    Immer mehr Radfreunde sind unter unseren Gästen. Kein Wunder, gibt es doch neben überregionale ausgewiesenen Radtouren die durch Schöneck führen, sieben weitere ausgeschilderte Touren in das Umland der Stadt. Die mit dem Moosmännlein gekennzeichneten Wege haben eine Gesamtlänge von etwas 140 km.

    Seit Mai 2003 führt Sie der Musikantenradweg durch das obere Vogtland. In den an der Strecke liegenden Meisterwerkstätten und Museen, kann der Radwanderer sportliche Aktivitäten mit interessanten Einblicken in die Handwerkskunst der Musikinstrumentenmacher verbinden.

Ok!

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz